Saaten Zeller

Saatgut für die Landwirtschaft

Artenreichtum für die Feldflur

Im Konfliktfeld zwischen Landwirtschaft und Erholungsanspruch der Bevölkerung entstehen positive Imageeffekte durch den neuen Artenreichtum auf ungenutzten oder schwierig zu bewirtschaftenden Böden. Der Landwirt kann damit sichtbar aktiven Naturschutz betreiben und gibt neuen Raum für die Biotopvernetzung. Dabei sind alle die Gewinner: Landwirtschaft, Mensch, Pflanze und Tier.

Einige der vielen Vorteile unserer Saatgutmischungen für die Feldflur:

  • Problemunkräuter werden durch ausgewogene Mischung aus Leguminosen und Kräutern unterdrückt.
  • hochwertige Landschaftsoptik auf Stilllegungsflächen oder bei alternativer Bewirtschaftung ohne Wegfall der Förderungen.
  • problemlose Rückführung in die Wiederbewirtschaftung.
  • Bodengesundung – förderlich für die Regeneration der Humusschicht.
  • Erosionsschutz vor Wind und Wasser.
  • unsere mehrjährigen Mischungen bieten ausreichende Bodenbedeckung bereits im ersten Jahr

Produktübersicht:

Agrarumweltmaßnahmen

Saatgutmischungen zur Eröhung der Artenvielfalt in der Feldflur, die nach den Agrarförderprogrammen der Bundesländer förderfähig sind

→ Details zu den Mischungen

Greening Nektar und Pollen

Mehrjährige Saatgutmischung zur Anlage von Brachflächen mit Honigpflanzen im Rahmen des Greening. Übertrifft die Mindestanforderungen und bietet zahlreiche Vorteile gegenüber einfacheren Mischungen. Greening-Gewichtungs-Faktor 1,5! → Details zur Mischung

Lebensraum 1

Bietet bis zu 5 Jahre blütenreiche Deckung und Äsung. Besonders geeignet für Insekten, Vögel sowie Niederwild/Rehwild.

→ Details zur Mischung

Veitshöchheimer Bienenweide

Ausgesuchte einjährige und mehrjährige Kultur- und Wildkräuter sorgen für ein reiches Nektar- und Pollenangebot von April bis November. Auch geeignet zur Förderung von Hummeln und Schmetterlingen.

→ Details zur Mischung

Energie aus Wildpflanzen

Blütenreiche, mehrjährige Wildpflanzenmischungen für die Biomasseproduktion in mehreren Varianten.

→ Details zu den Mischungen

Blühschneise

Einjährige, artenreiche und üppig blühende Mischung aus Wild- und Kulturpflanzen zur ökologischen Aufwertung von Maisflächen.

→ Details zur Mischung

Einjährige Blühmischung

Blütenreiche Saatgutmischung für kurzfristige Begrünungen.

→ Details zur Mischung

Ackerrandstreifen

Mischung aus ein- und mehrjährigen Kräutern und Leguminosen zur Anlage eines Blühstreifens am Ackerrand.

→ Details zur Mischung

Pferdeweide

Faserreiche Weidemischung für Pferde, bestehend aus Gräsern und Kräutern.

→ Details zur Mischung

Rinderweide

Trittverträgliche Weidemischung aus nährstoffreichen Futtergräsern und würzigen Kräutern.

→ Details zur Mischung

Weinbergmischung/ Rebzeilenbegrünung

Mehrjährige Kräutermischung als optisch attraktive Alternative zur Rebzeilenbegrünung.

→ Details zur Mischung