Saaten Zeller

Streuobstwiese

Blütenreiche Begrünung von Streuobstbeständen

Unsere Streuobstmischung ist eine kräuterreiche Frischwiesenmischung zur Begrünung von Streuobstbeständen.

Der blütenreiche Bestand lockt Insekten an und ist bei ein- bis zweimaligem Mahd- oder Mulcheinsatz gut schnittverträglich.

Die Saatgutmischung setzt sich aus 60% Gräser- und 40% Kräuteranteil zusammen und etabliert bei entsprechender Pflege einen dauerhaften Bestand.

Kurzübersicht
Standzeit: dauerhafte Wiesenansaat
Pflege: 2 schürige Wiesennutzung. Erster Schnitt ab Mitte Juni
Aussaatmenge: 3-4 g/m² = 30-40 kg/ha
Preis (netto, zzgl. Versand) 35,- €/kg

 

Hinweis:

Die Streuobstwiese ist auch als regionales Saatgut lieferbar. Die Mischungszusammensetzung und der Preis weichen dann von der hier vorgestellten nicht-regionalen Streuobstmischung ab.
Aus ökologischen Gesichtspunkten empfiehlt sich der Vorzug von regionalen Saatgutmischungen vor nicht-regionalen Mischungen.
Die passende Streuobstwiese für Ihre Region aus zertifiziertem Regiosaatgut → finden Sie hier


 

Zusatzoption: Ansaathilfe Sojaschrot

Für eine gleichmäßige Verteilung auf der Ansaatfläche ist die Vermengung des Saatguts mit Ansaathilfe empfehlenswert.
Wir empfehlen, das Saatgut mit der Ansaathilfe auf bis zu 10 g/m² aufzustrecken.
Gerne können Sie bei uns Sojaschrot (gentechnikfrei) als Ansaathilfe separat mitbestellen.

Preis für Sojaschrot: 0,90 €/kg (netto)

 

 

DatenschutzerklärungOKZur optimalen Gestaltung und fortlaufenden Verbesserung der Inhalte werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.